Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH

Steuerberater in Frankfurt

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
Teilen Sie diesen Artikel

Erbschaftsteuer: Gutachterkosten zur Wertfeststellung eines Grundstücks sind absetzbar

21.08.13 (Ehe, Familie & Erben, Tagestipp)

Die im Zusammenhang mit der Erbschaftsteuererklärung angefallenen Kosten für das Sachverständigengutachten zum Nachweis des Wertes eines im Nachlass befindlichen Grundstücks sind als Nachlassverbindlichkeit abzugsfähig. So vom Bundesfinanzhof (BFH) entgegen der Vorinstanz entschieden, die der Meinung war, dass nur die unmittelbar mit der Abwicklung, Regelung und Verteilung des Nachlasses entstandenen Aufwendungen abgesetzt werden könnten. Der BFH sah das anders: Das Finanzamt müsse alle Kosten, die „in engem zeitlichen und sachlichen Zusammenhang mit dem Erwerb von Todes wegen“ stehen, berücksichtigen. Die Rechnung des Gutachters gehöre eindeutig dazu. Im Gegensatz dazu seien jedoch die vom Erben aufgewendeten Verfahrens- und Prozesskosten eines Rechtsbehelfs- oder finanzgerichtlichen Klageverfahrens gegen die Erbschaftsteuerfestsetzung nicht berücksichtigungsfähig. (Hier ging es um Gutachterkosten in Höhe von 2.600 €.) „Der vollen Abziehbarkeit der Sachverständigenkosten steht nicht entgegen, dass die Bewertung des Grundstücks auch als Grundlage für den geplanten Verkauf des Anwesens gedient hat. Diese weitere Zwecksetzung ändert nichts am direkten Zusammenhang der Kosten mit der Regelung des Nachlasses“, so die Urteilsbegründung. (BFH, II R 20/12 vom 19.06.2013)

 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit