Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH

Steuerberater in Frankfurt

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
Teilen Sie diesen Artikel

Steuerrecht: Auch Ehrenamtliche müssen die Lohnsteuer im Blick haben

29.03.11 (Tagestipp)

Das Finanzgericht des Saarlandes hat entschieden, dass Vorstandsmitglieder eines Sportvereins für nicht abgeführte Lohnsteuern für im Verein beschäftigte Mitglieder gerade stehen müssen. Und das auch dann, wenn sie ehrenamtlich tätig waren. (Hier ging es um Steuerschulden wegen nicht abgeführter Lohnsteuer in Höhe von rund 260.000 € für 9 Jahre des Sportvereins Saar 05, der teilweise bis zu 3.000 Mitglieder hatte.) Die Vorstandsmitglieder können sich nicht mit Argument wehren, die Abführung von Lohnsteuer sei – als „Alltagsgeschäft“ – nicht ihre Aufgabe gewesen. Denn sie haben aus den Gewinnermittlungen des Vereins ersehen können, dass Arbeitnehmer beschäftigt worden sind und demnach die Personen kontrollieren müssen, die für die steuerliche Behandlung dieser Mitarbeiter verantwortlich waren. (FG des Saarlandes, 2 K 1346/08 u. a. vom 17.03.2011)

 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit