Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH

Steuerberater in Frankfurt

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
Teilen Sie diesen Artikel

Umsatzsteuerrecht: Hochzeits- und Trauerredner brauchen nur 7 Prozent abzuführen

28.04.16 (Tagestipp)

Hochzeits-, Geburtstags-, Trennungs- und Trauerredner dürfen ihren Kunden den ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 Prozent berechnen. Das gilt unabhängig davon, ob sie von Einzelpersonen oder „Veranstaltern“ bezahlt werden. Dabei misst der Bundesfinanzhof „entscheidende Bedeutung“ dem Begriff eines „ausübenden Künstlers“ zu: Für die Darbietungen eines solchen Redners müssten „eigenschöpferische Leistungen prägend“ sein. Schablonenartige Redetätigkeiten seien danach nicht begünstigt. (BFH, V R 61/14) – vom 03.12.2015

 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit