Bettensteuer: Der Bundesfinanzhof segnet die Zwangsabgabe Privatreisender ab - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
Teilen Sie diesen Artikel

Bettensteuer: Der Bundesfinanzhof segnet die Zwangsabgabe Privatreisender ab

22.07.15 (Tagestipp)

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat die so genannte Bettensteuer, die Hotels von ihren Gästen verlangen müssen, die „nicht beruflich“ unterwegs sind, abgesegnet. Damit wurde die Auffassung der bisher in der unteren Instanz anstehenden Entscheidungen bestätigt. (Die auch mit „Übernachtungssteuer“ oder „City-Tax“ beschriebene Zwangsabgabe wird regelmäßig von den örtlichen Kommunen festgelegt und beträgt zum Beispiel 5 % des Übernachtungspreises oder ist pauschal festgelegt. Die Urteilsbegründung des BFH liegt noch nicht vor.) (BFH, II R 32/14 u. a.) – vom 16.07.2015


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit