Die EU ist für schnelles Internet - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Die EU ist für schnelles Internet

07.11.10 (Internet, Medien & Telekommunikation, Mandantenbrief)

Die Europäische Kommission will die Versorgung der EU-Bürger mit schnellen Internetanschlüssen vorantreiben. Sie hat am 20.09.2010 ein Paket mit Maßnahmen verabschiedet, die dafür sorgen sollen, dass alle EU-Bürger bis 2013 über eine Breitbandgrundversorgung verfügen und bis 2020 von schnellen und ultraschnellen Breitbanddiensten profitieren.

Schnelle Breitbandnetze seien unverzichtbar für Wachstum und Wohlstand in Europa, erläutert Kommissionsvizepräsidentin Neelie Kroes, die für die digitale Agenda zuständig ist.

Das Maßnahmenpaket umfasst eine Empfehlung über den regulierten Zugang zu Netzen der nächsten Generation. Darin werden die nationalen Telekom-Regulierungsbehörden verpflichtet, für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Förderung von Investitionen und der Wahrung des Wettbewerbs zu sorgen. Die Kommission schlägt ferner ein Programm für die Funkfrequenzpolitik vor. Es soll insbesondere sicherstellen, dass bis 2013 ausreichend Funkfrequenzen für drahtlose Breitbanddienste zur Verfügung stehen. Schließlich zeigt die Kommission in einer Mitteilung Möglichkeiten auf, öffentliche und private Investitionen in Hoch- und Ultrahochgeschwindigkeitsnetze sinnvoll zu fördern.

Europäische Kommission, PM vom 20.09.2010

Quelle: Mandantenbrief November 2010, Seite 22
AM


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit