Eigentumswohnung: Gemeinschaftsbeschluss zu «Auf-Putz» in den Wohnungen ist … ein Witz - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Eigentumswohnung: Gemeinschaftsbeschluss zu «Auf-Putz» in den Wohnungen ist … ein Witz

07.06.17 (Tagestipp)

Das Amtsgericht Köln hat entschieden, dass eine Wohnungseigentümergemeinschaft nicht beschließen darf, dass in den (hier fast 200) Eigentumswohnungen Kabel für einen neuen Anschluss an das Kabelfernsehen „auf Putz“ verlegt werden, falls dafür keine Leerrohre vorhanden seien. Ein solcher Beschluss ist nichtig. „Dulden“ müssten die Eigentümer nur eine Neuerung (wenn rechtmäßig zustande gekommen), soweit das Gemeinschaftseigentum davon betroffen wird. (AmG Köln, 204 C 116/14) – vom 18.08.2015


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit