Firmenwagen: Zuzahlungen zum Firmen-Pkw können Werbungskosten sein - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Firmenwagen: Zuzahlungen zum Firmen-Pkw können Werbungskosten sein

28.05.14 (Angestellte, Tagestipp, Unternehmer)

Leistet ein Arbeitnehmer, der einen Firmenwagen auch privat nutzen darf, pauschal Zuzahlungen an seinen Arbeitgeber, so mindert sich dadurch der vom Mitarbeiter zu versteuernde „private Nutzungswert“. Führen die pauschalen Anteile zu einer Überzahlung, so kann der Arbeitnehmer den entsprechenden Betrag als Werbungskosten vom steuerpflichtigen Einkommen absetzen. (Das Finanzamt war noch anderer Auffassung, dass es sich bei diesen Überzahlungen um „Aufwendungen für die private Lebensführung“ gehandelt habe.) (FG Baden-Württemberg, 5 K 284/13 vom 25.02.2014)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit