Häusliches Arbeitszimmer: Auch ein Arbeitsloser kann zu Hause steuergünstig arbeiten… - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Häusliches Arbeitszimmer: Auch ein Arbeitsloser kann zu Hause steuergünstig arbeiten…

12.04.12 (Tagestipp)

Der Bundesfinanzhof hat Regeln für die steuerliche Berücksichtigung eines häuslichen Arbeitszimmers aufgestellt, das von einem Arbeitslosen in Vorbereitung einer künftigen Erwerbstätigkeit genutzt wird. Danach kann der Aufwand dafür als vorweggenommene Werbungskosten von künftigen steuerpflichtigen Einkünften in voller Höhe abgezogen werden, wenn dass Zimmer später Mittelpunkt der gesamten betrieblichen Betätigung als Selbstständiger genutzt wird. Wenn ein anderer Arbeitsplatz zur Verfügung stehen wird, können keine Kosten geltend gemacht werden.(BFH, VIII B 39/11 vom 13.12.2011)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit