Immobilien-Wertgutachten: Banken dürfen Kunden nicht zur Kasse bitten - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Immobilien-Wertgutachten: Banken dürfen Kunden nicht zur Kasse bitten

28.08.10 (Immobilienbesitzer, Mandantenbrief)

Lässt eine Bank oder eine Bausparkasse ein Gutachten zum Wert einer Immobilie anfertigen, um sich bei einer Darlehensgewährung abzusichern, dürfen sie dem Kunden hierfür nichts berechnen. Dies jedenfalls meint das Oberlandesgericht (OLG) Celle.

Wie das Magazin „Focus“ berichtet, hat das Gericht eine Bausparkasse dazu verurteilt, eine Ordnungsstrafe von 100.000 Euro zu zahlen, weil sie ihren Kunden für die Wertgutachten eine Gebühr abverlangt hatte (13 W 49/10). Das dürfe sie nicht, weil das Gutachten allein im Interesse der Bausparkasse eingeholt worden sei.

Quelle: Mandantenbrief – August 2010, Seite 10
AM


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit