Kinderbetreuungskosten: Aufwand für Französisch-Unterricht im Kindergarten kann abgesetzt werden - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Kinderbetreuungskosten: Aufwand für Französisch-Unterricht im Kindergarten kann abgesetzt werden

25.10.12 (Familie und Kinder, Tagestipp)

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass Eltern eines Kindergartenkindes die Ausgaben für spielerisches Lernen von Fremdsprachen (hier Französisch durch in der Tagesstätte beschäftigte „Sprachassistenten“) in der Kita als Kinderbetreuungskosten vom steuerpflichtigen Einkommen abziehen können. Für die Assistentin machten die Eltern 1.200 Euro im Jahr geltend (wovon 2/3 = 800 € abgesetzt wurden). Zu Recht. Das Finanzamt könne nicht argumentieren, dass es sich bei den Kosten um nicht berücksichtigungsfähige Unterrichtskosten gehandelt habe. Der Begriff der „Kinderbetreuung“ sei weit zu fassen und dürfe nicht auf „Behüten“ oder „Beaufsichtigen“ beschränkt werden. (BFH, III R 29/11 vom 19.04.2012)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit