Kindergeld: Schon acht Stunden Wochenunterricht reichen für die Berufsausbildung - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Kindergeld: Schon acht Stunden Wochenunterricht reichen für die Berufsausbildung

29.06.10 (Familie und Kinder, Tagestipp)

Nimmt ein Jugendlicher an einem – wenn auch auf nur acht Stunden wöchentlich angelegten – Schulunterricht teil, wozu er gesetzlich verpflichtet ist, so steht seinen Eltern in dieser Zeit das Kindergeld zu, weil es sich um eine „Berufsausbildung“ handelt. Die Regeln, die für Au-pair-Aufenthalte im Ausland aufgestellt wurden, nach denen ein mindestens zehnstündiger Wochenunterricht Bedingung für die Weiterzahlung des Kindergeldes ist, sind hier nicht anzuwenden; denn „Au-pairs“ erfüllen im Ausland nicht ihre Schulpflicht. (Hier vom Bundesfinanzhof zu Gunsten eines 19jährigen Mannes, der eine Fachklasse für gewerblich tätige Jungarbeiter einer Staatlichen Berufsschule besuchte, bevor er mit einer berufsvorbereitenden Maßnahme begann. Dem Bundesfinanzhof reichte dies, um den Eltern den Kindergeldanspruch zu sichern.) (BFH, III R 93/08)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit