Kindergeld: Sogar die Reinigung von Berufskleidung kann den Anspruch retten - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Kindergeld: Sogar die Reinigung von Berufskleidung kann den Anspruch retten

21.10.10 (Familie und Kinder, Tagestipp)

Das Finanzgericht des Saarlandes hat festgestellt, dass bei der Berechnung des Einkommens-Grenzbetrages für das Kindergeld „Aufwendungen für die Kontoführung und Arbeitsmittel sowie Kosten für die Reinigung spezieller Berufskleidung auch ohne gesonderten Nachweis als beruflich bedingte Werbungskosten bei der Ermittlung der Einkünfte des Kindes aus einem Ausbildungsverhältnis mindernd zu berücksichtigen sind“. (Hier hatte sich eine Familienkasse dagegen gesträubt, solche Aufwendungen zumindest im Schätzwege zu berücksichtigen, da der Azubi keine Belege vorlegen konnte. Doch im „Kleinbetragsbereich“ hätte dann eine Schätzung vorgenommen werden müssen, „wenn nach der Lebenserfahrung entsprechende Kosten angefallen“ seien.) (FG des Saarlandes, 2 K 1179/09)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit