Liechtensteiner Steuer-CD: Brachte Einnahmen von 200 Millionen Euro - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
Teilen Sie diesen Artikel

Liechtensteiner Steuer-CD: Brachte Einnahmen von 200 Millionen Euro

30.04.10 (Alle Steuerzahler, Kapitalanleger, Mandantenbrief, Staat & Verwaltung)

200 Millionen Euro an Steuern, Geldauflagen und Bewährungsauflagen sind dem deutschen Staat bisher dank der 2008 angekauften Liechtensteiner Steuer-CD zugeflossen. Und das, obwohl die auf der CD gespeicherten Steuerdaten erst zu einem Drittel ausgewertet sind. Dies ergibt sich aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linksfraktion. Angaben darüber, wie hoch der Wert der ausländischen Geldanlagen ist, die in Deutschland Steuerpflichtige gegenüber den deutschen Finanzbehörden geheim halten, kann die Regierung nicht machen.

Die Ermittlungsmöglichkeiten der Finanzbehörden stießen bei Sachverhalten im Ausland an ihre Grenzen, heißt es in der Antwort. Wenn es keinen automatischen Informationsaustausch zwischen den Staaten gebe und ausländische Steuerbehörden auch sonst keine Auskünfte erteilten, könnten unvollständige oder falsche Angaben eines deutschen Kapitalanlegers grundsätzlich nicht aufgedeckt werden. Hier könne nur der Ankauf von Daten über ausländische Kapitalanlagen abhelfen.

Deutscher Bundestag, PM vom 31.03.2010

Quelle: Mandantenbrief – Mai 2010, Seite 23


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit