Ohne Sorgeberechtigung kein Recht auf „Internetauftritt“ der Tochter - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Ohne Sorgeberechtigung kein Recht auf „Internetauftritt“ der Tochter

27.03.12 (Internet, Medien & Telekommunikation, Mandantenbrief)

Ein nicht sorgeberechtigter Vater darf ohne Zustimmung der sorgeberechtigten Mutter keine Fotos des gemeinsamen kleinen Kindes auf eine Internetseite stellen.

Begründung des Amtsgerichts Menden: Das Persönlichkeitsrecht des Kindes wird dadurch verletzt. Das gilt jedenfalls so lange, wie das Kind noch nicht einsichtsfähig ist, dass es selbst über die Verwendung der von ihm angefertigten Bilder entscheiden kann.

Amtsgericht Menden, 4 C 526/09

Quelle: Mandantenbrief – März 2012, Seite 23


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit