Steuerrecht: Auch Schadenersatz kann Gehaltsersatz sein - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Steuerrecht: Auch Schadenersatz kann Gehaltsersatz sein

19.08.15 (Angestellte, Tagestipp)

Wird ein Vorstandsmitglied einer Bank gefeuert, nachdem es an sich einen Vorstandsposten in einem fusionierten Unternehmen erhalten sollte, wird der Rausschmiss später aber als rechtswidrig festgestellt, so kann der Geschasste für das in der Zwischenzeit entgangene Gehalt Ersatz verlangen. Soweit dieser Ersatz als Verdienst-Nachzahlung anzusehen ist, muss er das Geld aber versteuern – so, als ob er dafür gearbeitet hätte; es handelt sich insoweit nicht um steuerfreien „Schadenersatz“. (FG Münster, 13 K 3126/13) – vom 30.06.2015


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit