Steuerrecht: Das Ausfüllen der Einkommensteuererklärung - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
Teilen Sie diesen Artikel

Steuerrecht: Das Ausfüllen der Einkommensteuererklärung

26.04.10 (Alle Steuerzahler, Angestellte, Tagestipp, Unternehmer)

Steuerzahler können zwar Aufwendungen im Zusammenhang mit der Feststellung ihrer steuerpflichtigen Einkünfte (etwa als Arbeitnehmer oder aus Vermietung) als Werbungskosten beziehungsweise Betriebsausgaben Steuer mindernd ansetzen. Das gilt jedoch nicht für den Teil der Rechnung eines Steuerberaters, der das Ausfüllen der Einkommensteuererklärung (hier in Höhe von 94,50 Euro) betrifft. Der Bundesfinanzhof: Der Gesetzgeber ist nicht aus verfassungsrechtlichen Gründen verpflichtet, den Abzug von solchen Steuerberatungskosten zuzulassen. Die Neuregelung verletze nicht den verfassungsrechtlichen Gleichheitssatz. Und auch ein Abzug „im Hinblick auf die Kompliziertheit des Steuerrechts“ sei verfassungsrechtlich nicht geboten. (BFH, X R 10/08)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit