Steuerrecht: Ob mit einer Feier «geworben» wird oder Mitarbeiter erfreut werden sollen… - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Steuerrecht: Ob mit einer Feier «geworben» wird oder Mitarbeiter erfreut werden sollen…

28.11.15 (Tagestipp)

Feiert ein großes Unternehmen ein rundes Jubiläum, zu dem 800 Personen aus der eigenen Belegschaft einschließlich deren Partner und weitere 250 aus dem Bereich der Geschäftsfreunde eingeladen wurden, so kann der hohe Aufwand dafür steuerlich nicht unter der Rubrik „Werbungskosten“ verbucht werden. Es handelt es sich vielmehr um eine „Betriebsveranstaltung“, für die bei Überschreitung des dafür vorgesehenen Höchstbetrages von 110 Euro pro Arbeitnehmer Steuern fällig werden (die der Arbeitgeber pauschal übernehmen kann). (FG Baden-Württemberg, 6 K 115/13)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit