Steuerrecht: Photovoltaikanlage bringt Gewerbebetrieb – das Haus bleibt privat - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Steuerrecht: Photovoltaikanlage bringt Gewerbebetrieb – das Haus bleibt privat

31.03.14 (Immobilienbesitzer, Tagestipp)

Will ein Hausbesitzer auf dem Dach eine Photovoltaikanlage installieren lassen und ist es dafür erforderlich, dass zuvor eine Dachsanierung vorgenommen wird, so kann der Eigentümer, der den gewonnenen Strom in das öffentliche Netz einspeist, den Aufwand dafür nicht seinem „Gewerbe Photovoltaik“ zurechnen und mit den Einnahmen aus der Stromerzeugung verrechnen. Dafür fehlt es an einem Zusammenhang zwischen dem privaten Gebäude und der gewerblichen Dachnutzung. (BFH, III R 27/12 vom 17.10.2013)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit