Steuerrecht: Solange die Schweiz nicht der EU angehört, bleibt dorthin gezahltes Schuldgeld privat - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Steuerrecht: Solange die Schweiz nicht der EU angehört, bleibt dorthin gezahltes Schuldgeld privat

26.06.12 (Familie und Kinder, Tagestipp)

In Deutschland lebende Eltern, deren Kind in der Schweiz in einer Privatschule unterrichtet wird, können das dafür fällige Schulgeld nicht als Sonderausgabe vom steuerpflichtigen Einkommen abziehen. Begründung: Die Abzugsmöglichkeit besteht nur für Aufwendungen an Privatschulen im Inland sowie in Ländern der Europäischen Union und des EWR-Bereichs. (BFH, X R 3/11 vom 09.05.2012)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit