Steuerbescheid: Ein fehlerhaftes Kassenbuch darf auch «bestandskräftig» geöffnet werden - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Steuerbescheid: Ein fehlerhaftes Kassenbuch darf auch «bestandskräftig» geöffnet werden

21.12.12 (Alle Steuerzahler, Tagestipp)

Steuerzahler wie Finanzämter sind berechtigt, einen Steuerbescheid „wieder aufleben“ zu lassen, wenn „neue Tatsachen“ festgestellt werden. Mit dieser Begründung wurde einem Finanzamt das Eintauchen in bereits bestandkräftige Steuerzahler eines Unternehmers erlaubt, bei dem festgestellt wurde, dass seine Kassenbuchführung Fehler aufwies, die zuvor nicht erkannt worden waren beziehungsweise nicht erkannt werden konnten. (FG Münster, 1 K 602/09 vom 08.05.2012)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit