Umsatzsteuer: Kosten die Snacks etwas, will auch der Fiskus etwas davon abhaben - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Umsatzsteuer: Kosten die Snacks etwas, will auch der Fiskus etwas davon abhaben

02.07.14 (Mandantenbrief)

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass so genannte entgeltliche Restaurationsleistungen an Bord von Flugzeugen am Ort des Abfluges umsatzsteuerpflichtig sind. Anderes gilt für die kostenlos gereichten Snacks und Drinks, die – im Regelfall – mit dem Beförderungspreis „bezahlt“ und in der Praxis als Annex zur Beförderung behandelt werden. (BFH, V R 14/13 vom 27.02.2104)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit