Umsatzsteuerrecht: Manchmal kommt es auf ein paar Buchstaben an - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Umsatzsteuerrecht: Manchmal kommt es auf ein paar Buchstaben an

06.07.11 (Tagestipp)

Sind zwei Firmen unter einer Anschrift gemeldet, so sollten Rechnungsempfänger genau darauf achten, dass in Rechnungen an eines der Unternehmen die korrekte Firmenbezeichnung gewählt wird. Ist das nicht der Fall, so kann das Finanzamt (später bei einer Betriebsprüfung) den Vorsteuerabzug verweigern. Der Nachweis, dass der Rechnungsaussteller seine Umsatzsteuer abgeführt hat, rettet den Vorsteuerabzug nicht. Begründung des Finanzgerichts Berlin-Brandenburg: die Gefahr der Verwechslung. (Hier wurde statt der Rechtsform XX-Sp.z.o.o. – GmbH polnischen Rechts – die unter derselben Adresse eingetragene XX-GmbH gewählt.) Eine nachträgliche Berichtigung der Rechnung bringt keinen rückwirkenden Vorsteuerabzug. (FG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 22.02.2011, 5 V 5004/11)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit