Vorsteuer: Gezahlte Auslands-Umsatzsteuer kann zurückgefordert werden – Termin beachten - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Vorsteuer: Gezahlte Auslands-Umsatzsteuer kann zurückgefordert werden – Termin beachten

16.04.13 (Tagestipp, Unternehmer)

(wb) Ebenso wie ausländische Firmen sich die ihre für Geschäfte hierzulande gezahlte Umsatzsteuer erstatten lassen können, gilt das für deutsche Firmen, die für Geschäfte im (EU-)Ausland dort Umsatzsteuer bezahlt haben. Bedingung für einen erfolgreichen Erstattungsantrag ist allerdings, dass er innerhalb von sechs Monaten gestellt wird. Dabei handelt es sich um eine Ausschlussfrist. (EuGH, C 294/11 vom 21.06.2012)


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit