Werbung für Wildlachs mit „Stiftung Warentest“-Urteil: Fangzeitraum muss stimmen - Ihre persönliche Steuerberatung

Steuerberater Frankfurt

Ihre persönliche Steuerberatung

Experten-Branchenbuch.de .:. Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH, Steuerberater Frankfurt
  • Kontaktanfrage

    Sie haben eine steuerliche Frage? Rufen Sie uns für ein Beratungsgespräch an unter

    069 - 5076702

    oder schreiben uns eine

    Email

    oder nutzen Sie unser

    Kontaktformular.

    Sie erreichen uns auch unter unserer spanischen Telefonnummer

    +34 91 1237400
  • Seiten

  • Kategorie

Teilen Sie diesen Artikel

Werbung für Wildlachs mit „Stiftung Warentest“-Urteil: Fangzeitraum muss stimmen

15.02.11 (Mandantenbrief, Verbraucher, Versicherung & Haftung)

Bei Lebensmitteln ist eine Werbung mit den Testurteilen der Stiftung Warentest nur sehr eingeschränkt zulässig. Dies geht aus einem Urteil des Landgerichts (LG) Hamburg hervor, auf das die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg hinweist.

In dem zugrunde liegenden Fall war Wildlachsfilet der Marke „Fjord Krone“, das im Juni 2010 eingekauft worden war, mit dem Testurteil der Stiftung Warentest beworben worden. Das Testurteil datierte von 2005 und bezog sich auf tiefgefrorenes Wildlachsfilet aus dem Fangzeitraum 2004.

Das LG untersagte die Werbung. Denn die vertriebene und beworbene Ware stamme nicht aus dem tatsächlich getesteten Fangzeitraum. Sie sei vielmehr erst in nachfolgenden Jahren gefangen worden.

Verbraucherzentrale Baden-Württemberg, PM vom 29.12.2010 zu Landgericht Hamburg, Urteil vom 08.12.2010, 407 O 112/10

Quelle: Mandantenbrief – Februar 2011, Seite 29
AM


 


Die Steuerberater der Montag Steuerberatungsgesellschaft mbH beraten steuerlich und erstellen für Sie die Erklärungen zur Einkommensteuer (Privatpersonen, freie Berufe, Selbständige, Arbeitnehmer, Rentner), Körperschaftsteuer (Aktiengesellschaft, GmbH), Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer, Erstellen Lohnabrechnungen, Finanzbuchhaltung, Einnahmenüberschussrechnung, Jahresabschluss, vertreten Sie vor Finanzgericht und im Steuerstrafverfahren und erstellen steuerliche Selbstanzeige bundesweit